Wann und wie ... erhalten Sie einen Termin?

Termine vergebe ich nur nach vorheriger Vereinbarung. Dies erspart Wartezeiten und ich kann mich mit der vollen Aufmerksamkeit Ihnen und ihrem Anliegen widmen.
Sie erreichen mich per Email oder telefonisch. Sollte ich gerade in einem Gespräch sein, freue ich mich, wenn Sie mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Ich rufe Sie schnellstmöglich zurück.
Für Vielbeschäftigte biete ich Gesprächstermine auch abends und samstags an.

WICHTIG: Terminvereinbarungen sind verbindlich!
Bei Absagen oder Terminverschiebungen bis 24 Stunden vor dem Termin entstehen keine Kosten, danach stelle ich den vollen Betrag als Ausfallpauschale in Rechnung.

Telefon: 07031 22 63 13  oder Email: info@c2c-chancetochange.de

Wie ... hoch sind die Kosten?

Honorarübersicht:  ... je Zeitstunde = 60 Minuten

Psychotherapie:
40 Euro - für die 1. Stunde ... danach können Sie frei entscheiden, ob und wie Sie weitermachen möchten
70 Euro - für jede weitere Stunde
80 Euro - Hypnotherapie - für jede Stunde
... sollten wir mehr Zeit benötigen, berechne ich pro angefangene 15 Minuten 15 Euro*

Supervision:
 90 Euro - für jede Stunde
... sollten wir mehr Zeit benötigen, berechne ich pro angefangene 15 Minuten 20 Euro* 

Coaching:
 100 Euro - für jede Stunde
... sollten wir mehr Zeit benötigen, berechne ich pro angefangene 15 Minuten 25 Euro* 

Paargespräche:
 90 Euro - für jede Stunde
... sollten wir mehr Zeit benötigen, berechne ich pro angefangene 15 Minuten 20 Euro*

Wie ... ist eine Kostenübernahme möglich?

Private Krankenkassen und Zusatzversicherungen übernehmen teilweise die Kosten für Leistungen psychotherapeutischer Heilpraktiker.
Gesetzliche Krankenkassen erstatten die Kosten nur in seltenen Fällen. Bitte setzen Sie sich mit ihrer Krankenkasse zur Abklärung der Kostenübernahme in Verbindung.

Warum sollen Sie den Weg zu mir als psychotherapeutischer Heilpraktiker wählen, anstatt zu einem von den Krankenkassen zugelassenen Therapeuten zu gehen?
Wo liegen die Vorteile für Sie?
• Geringe Wartezeit: In der Regel erhalten Sie bei mir einen Termin innerhalb der nächsten beiden Wochen.
• Moderne Therapieverfahren: Da ich nicht an die, von den Krankenkassen vorgeschriebenen Verfahren gebunden bin, heißt das mehr Wahlmöglichkeit für neue, psychologisch wirksame Therapiemethoden.
• Datensicherheit: Ich unterliege der Schweigepflicht und es gibt keinen Datentransfer mit Krankenkassen über Inanspruchnahme psychotherapeutischer Hilfe, das kann Vorteile haben.
• Kosten absetzen: Mit der erhaltenen Quittung können sie die Kosten als außergewöhnliche Belastung bei Ihrer Steuererklärung geltend machen.
• Eigeninitiative: Schafft das Gefühl, ich bewege etwas für mich und mein Wohlbefinden, eine gute Investition!

* Honorar bitte unmittelbar nach der Sitzung entrichten, Sie erhalten dann eine ordnungsgemäße Quittung